You are currently browsing the tag archive for the ‘Hochzeit’ tag.

Vor einigen Wochen hat mein ältester Freund geheiratet. Gelegenheit für meinen Schatz und mich, uns über Lebensplanung zu unterhalten. Im Laufe des Gesprächs sage ich, meine Eltern hätten überraschenderweise schon eine ganze Weile nicht mehr gefragt, wann wir denn nun zu heiraten gedenken. Anscheinend haben sie sich an unsere dauerhaft „wilde Ehe“ gewöhnt – so die Annahme. Gestern Abend dann: Ich alleine zum Essen bei meinen Eltern.

Mum: War schön die Hochzeit von Flo und Marina, oder?

Ich: Ja, fand’ ich auch.

Mum: Der Michael hat jetzt auch geheiratet. Vor zwei Wochen, glaub’ ich.

Ich (mit vollem Mund): Mhhm.

Mum: Und die Frau von Dietmar ist schwanger.

Ich: Aha. Die kenn’ ich gar nicht. Mit wem ist der denn verheiratet.

Mum: Sach’ mal. Ist doch ein alter Freund von dir. Musste doch wissen.

Ich: Nee, weiß ich nicht.

Mum (überlegt): Mensch, fällt mir jetzt auch nicht ein, wie die heißt. Hat blonde Haare.

Ich (tue überrascht): Ach, die!

Mum: Siehst’e kennst du sie doch.

Ich: Nein!

[Wir essen eine Weile vor uns hin]

Mum: Wie lange seit ihr jetzt schon zusammen?

Ich: Fast 12 Jahre.

Mum: Wenn jetzt so viele von deinen alten Freunden heiraten …

Ich (ahne, auf was das jetzt hinausläuft): Und?

Dad (ahnt es auch): Ach, komm. Jetzt lass ihn!

Mum: Wieso? Jetzt sach’ mal, Alex.

Ich: Was willst du denn wissen?

Mum: Na, ihr könntet doch auch langsam mal ans Heiraten denken.

Ich: Och, muss das sein?

Dad: Aber echt!

Mum: Na, wieso nicht? Bist doch jetzt auch schon 33.

Ich: Fühle mich aber jünger!

Mum: Der Hermann hat jetzt auch geheiratet …

Ich: Welcher Hermann?

Dad (leicht genervter Unterton): Der Nachbars Hermann.

Ich: Ach, den gibt’s noch?

Mum: Ja. Und der hat geheiratet. Mit 40 hat der noch geheiratet.

Ich: Na warum nicht.

Mum: Willst du etwa wie der mit 40 erst heiraten?

Ich: Wir wollen eigentlich gar nicht heiraten.

Mum: Ach, das ist doch schade.

Ich: Nö.

Mum: Ist es wegen deinem Schatz. Hat sie Angst, sie müsste katholisch heiraten?

Ich: Nö.

Mum: Ihr könntet ja auch evangelisch heiraten. Wäre doch toll. Der Hermann hat auch evangelisch geheiratet.

Ich (tue entrüstet): Obwohl der katholisch ist?

Mum: Na komm‘ schon. Das ist doch kein Thema.

Ich: Wenn wir heiraten, dann bestimmt nicht in der Kirche.

Mum: Wieso? Das war doch so schön bei Flo und Marina.

Ich: Das war’s, ja. Für uns wär’ das aber nichts.

Mum: Oder ihr fahrt in Urlaub und kommt verheiratet zurück.

Dad: Dann wärst du doch total beleidigt.

Mum: Nö wieso? Wir könnten dann ja anschließend feiern.

Ich: Hast du Angst, dass ich nicht versorgt bin?

Mum: Nee. Ich sag ja nur.

Ich: Okay.

Mum: Läuft ja alles toll bei euch.

Ich: Eben.

Mum: Ich bin ja froh, dass ihr glücklich seid.

Ich: Sind wir.

Mum: Weiß ich doch, weiß ich doch. (Überlegt) Bist’e jetzt sauer, weil ich gefragt habe?

Ich: Ich? Nö.

Mum: Weil, unter Druck will euch ja nicht setzen.

Ich: Ach?

Dad: Ach?

Mum: Nein, will ich nicht. Ihr macht das schon richtig, ihr zwei. Ich wollt ja nur mal gefragt haben.

Advertisements